Weiterbildung Kurse zur Anwendung von Corona-Tests

Das Bildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer Halle bietet Onlineschulungen für die Anwendung von Schnelltests an.

Coronatest
Schnelltest Corona. Foto: lukasmilan/pixabay

Sie möchten Covid-19-Schnelltests Ihren Kunden oder Mitarbeitern anbieten? Qualifizieren Sie sich mit unserer Onlineschulung zur Anwendung von Covid-19-Schnelltests. Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung. Am 8. Dezember 2021 bieten wir jeweils drei Kurse an.

In Zusammenarbeit mit unserem Partner haben wir einen Kurs entwickelt, der Ihnen leicht verständlich Hintergrundwissen zur Coronainfektion, korrekten Durchführung und zu Interpretation von Corona-Schnelltests vermittelt. Lernen Sie alles über Covid-19, die sichere Anwendung der Antigen- und Antikörper-Schnelltests sowie deren Einbindung in das Pandemiekonzept Ihres Unternehmens.

Ziel

In einer dreistündigen Schulung (3 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten) vermitteln wir die wichtigsten Infos rund um die Anwendung und Vorbereitung von Antigen-Schnelltests.

Wir gehen unter anderem auf folgende Fragen ein:

  • Was müssen Sie bei der Vorbereitung und Durchführung der Tests beachten, damit sie zu zuverlässigen Ergebnissen führen?
  • Wie funktionieren Antigen-Schnelltests auf SARS-CoV-2?
  • Wie wendet man den Spucktest auf SARS-CoV-2 (Sputum) an?

Für weitere Fragen steht Ihnen unsere Referentin gerne zur Verfügung.

Voraussetzung

Es sind keine Voraussetzungen zu erfüllen.

Der Kurs richtet sich an Personen – im betrieblichen Umfeld –, die Antigen-Schnelltests bei anderen Personen durchführen werden. Der Onlinekurs ist ideal für die folgenden Einsatzbereiche geeignet:

  • Betriebe, Handel, Handwerk
  • speziell für das Friseurhandwerk
  • ambulante Pflegedienste und stationäre Pflege

Sie möchten teilnehmen?

Weitere Informationen zum Kurs, den Kurskosten (47,60 Euro) und die Möglichkeit der Anmeldung finden Sie auf unserer Website.

Dorit Foerst-Keller
Fachbereichsleiterin Farbtechnik/Unternehmensführung Straße der Handwerker 2
06132 Halle (Saale)
Telefon 0345 7798-771
Fax 0345 7798-850
dfoerst-keller@hwkhalle.de