Browserwarning


Pressemitteilungen der Handwerkskammer Halle

Ob es sich nun um die beste Nachwuchsbäckerin, eine politische Forderung oder die aktuellen Zahlen aus dem regionalen Handwerk handelt – die Handwerkskammer Halle gibt regelmäßig Presseinformationen heraus. Die jüngsten Veröffentlichungen finden Sie gesammelt auf dieser Webseite.

Sie sind Pressevertreter und möchten auch unsere Mitteilungen erhalten?  Dann schreiben Sie uns einfach eine kurze Nachricht.


Anja Worm
Pressereferentin Telefon 0345 2999-115
aworm@hwkhalle.de

Politische Positionen der Handwerkskammer Halle

Statements und Positionen können Sie auf unserer Website nachlesen

Zahlen des regionalen Handwerks

Wir haben Zahlen zum Handwerk im Kammerbezirk zusammengestellt

Faltblatt Altmeisterfeier 2021

Handwerkskammer ehrt Gold- und Diamantmeister


35 Goldmeisterbriefe und zum 60. Meisterjubiläum 29 Diamantene Meisterbriefe. Fünf Meister wurden für ihr 65-jähriges Meisterjubiläum ausgezeichnet.

mehr…

Elektroniker und Industriekaufmann siegen mit ihren Ideen


Auf der Preisverleihung des Wettbewerbs Azubi4ID gaben die IHK BIZ GmbH und die Handwerkskammer Halle die Sieger im Ständehaus in Merseburg bekannt.

mehr…

Große Herausforderungen an die zukünftige Wirtschaftspolitik


Die Wiederwahl des Ministerpräsidenten von Sachsen-Anhalt ist zugleich auch eine Richtungserklärung für die zukünftige Landespolitik. „Aus dem Handwerk gehen beste Wünsche an Dr. Reiner Haseloff. Wir wünschen uns eine Fortsetzung der guten Zusammenarbeit“, so Dirk Neumann, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Halle.

mehr…

Ausstellungseröffnung: „Wert der Arbeit – Handwerkskunst“


Die Freiluftausstellung schlägt eine Brücke vom historischen Handwerk zu aktuellen Themen der Arbeits- und Fachkräftegewinnung für die Unternehmen. Sie ist bis zum 3. Oktober zu sehen.

mehr…

Hohe Steuerzinsen: Handwerk begrüßt Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts


Die hohen Steuerzinsen von 6 Prozent im Jahr für Nachzahlungen und Erstattungen sind verfassungswidrig. Dies hat das Bundesverfassungsgericht am 18. August mitgeteilt.

mehr…

Bildungspolitische Forderungen des Handwerks aus Sachsen-Anhalt an die Koalitionsverhandlungen


Legt einen Schwerpunkt auf die berufliche Bildung! Das fordert das Handwerk in Sachsen-Anhalt von den Parteien, die sich derzeit in Koalitionsverhandlungen befinden.

mehr…

827 Auszubildende starten Ausbildung im Handwerk


Zum offiziellen Start des Ausbildungsjahres am 1. August verzeichnet die Handwerkskammer Halle die Zahl von 827 jungen Menschen, die eine handwerkliche Lehre beginnen werden. „Die Erfahrung zeigt, dass in den kommenden Wochen noch Verträge hinzukommen. Im vergangenen Jahr ...

mehr…

Gemeinsamer Spendenaufruf des Handwerks aus Sachsen-Anhalt


Das Handwerk in Sachsen-Anhalt ruft zu Spenden für die Handwerksbetriebe in den vom Hochwasser betroffenen Gebieten auf. Zusätzlich kann man auch Hilfsangebote bei der Handwerkskammer Köln melden.

mehr…

Stimmung verbessert, aber hohe Preise und zu wenig Fachkräfte bremsen Betriebe


Die aktuellen Konjunkturzahlen zeigen: Die Aufhebung zahlreicher Coronabeschränkungen hat zusammen mit der alljährlichen Frühjahrsbelebung zu einer besseren Stimmung im Handwerk geführt.

mehr…

Entlastung für Friseure und Kosmetiker


Die ab dem 14. Juli 2021 geltende Änderung der 14. Eindämmungsverordnung im Land Sachsen-Anhalt bringt für das Handwerk eine wichtige Erleichterung: Die Zehn-Quadratmeterregelung, die auch für Friseur- und Kosmetiksalons galt, entfällt.

mehr…

Schmerzgrenze bei Energiepreisen erreicht


An der Strombörse in Leipzig haben sich seit letztem Jahr die Strompreise mehr als verdoppelt. Für gewerbliche und private Endabnehmer erreichen dadurch die Stromkosten auf immer neue Spitzenwerte.

mehr…

Eindämmungsverordnung den Zahlen anpassen


Das Handwerk aus dem Süden von Sachsen-Anhalt fordert ein Ende der Zehnquadratmeter-Regelung aus Paragraf 1 der 14. Verordnung für Friseur- und Kosmetiksalons.

mehr…