Browserwarning
10. Juni 2020

Vier Meisterkurse starten im Bildungs- und Technologiezentrum

Ein Maler- und Lackiere besprüht ein Metallobjekt mit Lackierfarbe
Sprühende Ideen: Ein Maler- und Lackierermeister bei der Arbeit. Foto: handwerk.de

Von August bis November 2020 beginnen im Bildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer Halle vier Meisterkurse. Die Vollzeit-Lehrgänge für Maler und Lackierer sowie für Fahrzeuglackierer starten jeweils am 24. August. Für Zimmerer plant die Handwerkskammer Halle einen berufsbegleitenden Wochenendlehrgang, der am 9. Oktober startet. Ebenso in Teilzeit startet der Kurs für angehende Maurer und Betonbau-Meister am 16. November. Ein späterer Einstieg ist bei allen Kursen möglich.

Der Abschluss mit dem Meisterbrief ermöglicht es, einen eigenen Betrieb zu gründen oder eine Handwerksfirma zu übernehmen. Die Lehrgänge werden von erfahrenen Dozenten und Praktikern geleitet. Eine Förderung mit dem Aufstiegs-BAföG ist möglich.

Alles, was Sie zum Meister wissen müssen und wer Ihnen als Berater zur Verfügung steht, finden Sie hier: Ihr Weg zum Meister.