ValiKom Transfer Telefonhotline zur Anerkennung beruflicher Kompetenzen

Die Handwerkskammer Halle bietet am 15. Dezember 2021 eine Telefonhotline zur Anerkennung beruflicher Kompetenzen an.

Telefon
Viktor Hanacek/picjumbo

Im Betriebsalltag ist es keine Seltenheit: Ein Mitarbeiter arbeitet seit Jahren in einem bestimmten Bereich, obwohl seine Qualifikation eine ganz andere ist. Die erworbenen Kenntnisse können sich Mitarbeiter mittels Praxistests das Verfahren „ValiKom Transfer“ anerkennen lassen. Wie genau das Zertifizierungsverfahren abläuft, für welche Teilbereiche von Berufen es gilt und welche Kriterien Teilnehmer erfüllen müssen, beantwortet Ulrike Thomas von der Handwerkskammer Halle in Telefonberatungen. Die Hotline zu „ValiKom Transfer“ findet am 15. Dezember 2021 zwischen 14 und 16 Uhr statt:
Tel. 0345 2999-282.

„ValiKom Transfer“ ist ein Verbundprojekt verschiedener Kammern und wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

Weitere Informationen zum Projekt:

www.hwkhalle.de/valikom-transfer

Presseinformation als PDF

Ulrike Thomas
Mitarbeiterin Projekt ValiKom Transfer Gräfestraße 24
06110 Halle
Telefon 0345 2999-282
Fax 0345 2999-301
uthomas@hwkhalle.de