Kommunikation im Ausbildungsalltag (Training für Azubis)

27.09.2022, 10:00 – 14:00 Uhr

Wo: Handwerkskammer Halle, Gräfestraße 24, 06110 Halle

HINWEIS: Die Veranstaltung ist ausgebucht. Anmeldungen sind nicht mehr möglich (weitere Termine sind in Planung).

Angebot für Auszubildende

Die Veranstaltung ist für Auszubildende der Mitgliedsbetriebe der Handwerkskammer Halle kostenfrei.

Gemeinsam mit den Auszubildenden werden die wichtigsten Grundlagen zum Thema erarbeitet. Das Training wird mit bis zu zwölf Teilnehmern durchgeführt.

Training: Kommunikation im Ausbildungsalltag

  • Tipps, Hinweise und Übungen für eine gelingende Kommunikation (z. B. Formulieren klarer Botschaften, Formulieren und Entgegennehmen von Feedback)
  • Umgang mit schwierigen Situationen (z. B. Ansprechen von Problemen, Äußern von Kritik, Verhalten bei Konflikten)
  • Training der „Selbstpräsentation“
  • Teamübung zur Sensibilisierung für die Bedeutung von Kommunikation

Referentin der MA&T Organisationsentwicklung.

Bitte melden Sie sich online an! Das Onlineformular finden Sie auf dieser Webseite. Anmeldeschluss: 15 Tage vor der Veranstaltung.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projektes Bildungsketten der Handwerkskammer Halle statt. Das Projekt wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert. Mehr Informationen zum Projekt finden Sie auf der entsprechenden Internetseite www.bildungsketten.de des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und auf der Website der Handwerkskammer Halle:

Bildungsketten

Termin speichern

Veranstaltungsort

Veranstalter

Handwerkskammer Halle