Unternehmensstrategie in der Krise (Online-Veranstaltung)

12.12.2022, 10:00 – 11:30 Uhr

Unternehmensstrategie in der Krise: Kopf im Sand, Flucht nach vorn oder Kampf um Status quo?

Viele Unternehmen sind seit der Coronakrise permanent unter Druck: Zu bereits vorhandenen Liquiditätsproblemen, Fachkräftemangel und oftmals verändertem Kundenverhalten kommen galoppierende Energiepreise und Lieferengpässe mit Produktionsstopp und leeren Supermarktregalen als Folge. Zudem wächst der grüne und digitale Transformationsdruck auf die mittelfristige Wettbewerbsfähigkeit jedes Unternehmens mittel- oder unmittelbar.

Unsicherheit und Unmut gegenüber vermeintlich Schuldigen macht sich breit. Beides sind keine Begriffe, die dem Wesen des Unternehmertums guttun. Genauso wenig wie das Warten auf Hilfe – weder Hilfe noch das Warten darauf verbessert die Wettbewerbsfähigkeit des Einzelnen. Die reine Krisenbewältigung greift daher für Unternehmen zu kurz.

Die Handwerkskammer Halle und die Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau werden diese Herausforderungen aufgreifen und in der Reihe „Alles Entscheidende in 90 Minuten“ in Onlineveranstaltungen Anregungen, Informationen und Unterstützungsangebote geben, um gewerbliche Unternehmen bei der Krisenbewältigung und der Verbesserung ihrer Wettbewerbsfähigkeit zu begleiten.

Themen

Die erste Veranstaltung findet mit einer Expertenrunde zum Thema

„Unternehmensstrategie in der Krise: Kopf im Sand, Flucht nach vorn oder Kampf um Status quo? findet am 12. Dezember 2022, 10:00 bis 11:30 Uhr statt.

Konjunktur- und Sanierungsexperten, Technologie- und Digitalisierungsberater sowie Vertreter von Kredit- und Förderinstituten geben einen Überblick über die derzeitigen konkreten Möglichkeiten von Sanierung, Restrukturierung und Finanzierung für Unternehmen in Sachsen-Anhalt und diskutieren darüber, wie Krisenbewältigung und Zukunftssicherung gleichzeitig gelingen kann.

Die Veranstaltung findet online statt

Die Teilnahme ist ganz einfach möglich: Für eine Teilnahme ist ein Internetzugang notwendig. Sie können mit dem Handy, einem Notebook oder PC teilnehmen und dies auch ohne Kamera oder Mikrofon. Sie benötigen nur eine aktuelle Version Ihres Internetbrowsers mit aktivierten JavaScript.
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine automatische Eingangsbestätigung. Sobald Ihre Anmeldung bearbeitet wurde, schicken wir Ihnen alle Infos inklusive des Links zur Online-Seminar-Internetseite per E-Mail zu. Sie können dann auch ohne sich einzuloggen an dem Online-Seminar teilnehmen. Bitte beachten Sie, dass wir das Seminar aufzeichnen.

Online anmelden

Melden Sie sich am besten gleich an und sichern Sie sich Ihren Zugangslink (Formular siehe unten).

Termin speichern

Anmeldung



Ich stimme der Datenschutzerklärung wie im Datenschutz dieser Website aufgeführt zu.