Browserwarning
27. Januar 2021

Eintageskurse für Baugewerke

Bin ich auf die Prüfung gut genug vorbereitet? Das Thema hatte ich vor ein paar Jahren schon mal, wie ging das genau? Fragen, vor denen Handwerker immer wieder mal stehen. Um hierauf Antworten zu finden, hat die Handwerkskammer Halle spezielle Eintageskurse entwickelt, um auf kurzem Weg eine Wissensauffrischung oder Vorbereitung auf Prüfungen anzubieten.


Die Themenschwerpunkte sind:

  • Arbeitsschutz/Arbeitssicherheit
  • Auftragsabwicklung/VOB A,B,C
  • Betriebswirtschaft
  • Fachpraktische Übungen für alle Baugewerke (Prüfungsvorbereitung)
  • Fachtheoretische Übungen für alle Gewerke (Prüfungsvorbereitung)

„Das Besondere dabei ist, dass die Kurse nach Vorabsprache individuell abgestimmt und eingeplant werden. Dadurch bekommen die Teilnehmer einen möglichst hohen Service“, betont Kay Franz, Fachbereichsleiter Baugewerke.

Die Kurse seien vor allem für Mitarbeiter von Baufirmen interessant. Sie finden im Bildungs- und Technologiezentrum in Stedten statt.


Termin- und Kostenabsprachen erfolgen direkt mit dem Fachbereich per Telefon unter 034774 413-18 oder -41 sowie per Mail unter mfoerster@hwkhalle.de.